Herzlich Willkommen

Du möchtest dir nicht vorschreiben lassen, wie oder wen du liebst. Bei Viamor findest du offene und freiheitsliebende Menschen jeder Couleur, mit denen du dich austauschen, daten und deine Leidenschaft ausleben kannst. Melde dich jetzt kostenlos an!

FAQ

Zu Viamor

Viamor bricht alle Grenzen des konventionellen Beziehungsmodells und bietet dir eine Plattform zum Austausch und Treffen mit Menschen, die offen für alle Beziehungsformen und jegliche Geschlechterrollen sind. Wir verstehen uns als eine Community der Offenheit und Toleranz gegenüber allen Menschen und persönlichen Vorstellungen einer erfüllten Beziehung mit einem oder mehreren Menschen. Jede Beziehung ist so einzigartig wie die Menschen selbst und sollte nicht einem vorgegebenen Paradigma folgen. Nur so kann sich die eigene Individualität und Persönlichkeit innerhalb einer Beziehung frei entfalten, was wiederum zu einem erfüllten Zusammenleben führt. Hier bei Viamor findest du genau die Menschen, die nach dieser Einstellung leben. 
Wir legen höchsten Wert darauf, dir eine hochwertige Plattform zu bieten, die ständig und in Zusammenarbeit mit unseren Mitgliedern weiterentwickelt wird. Um dies zu gewährleisten und die notwendigen Ressourcen wie Entwickler, Projektmanager, Kundenservice, Moderation, Marketing, Öffentlichkeitsarbeit oder auch Verwaltung rund um die Uhr entsprechend einsetzen zu können, geht es leider nicht ohne einen Unkostenbeitrag für die Mitgliedschaft. Allerdings kannst du unseren Service auch teilweise kostenfrei nutzen, um dir einen ersten Eindruck zu verschaffen. Einen Überblick über die Kosten für die Premium Mitgliedschaft findest du in deinen Einstellungen unter “Mitgliedschaft”. Wir danken für dein Verständnis.
Wir legen höchsten Wert auf ein respektvolles Miteinander. Daher akzeptieren wir keine beleidigenden, unangebrachten oder belästigenden Nachrichten oder Profilinhalte. Wird ein solches Verhalten von anderen Mitgliedern gemeldet, behalten wir uns das Recht vor, entsprechende Profile von Viamor zu entfernen. Zusätzlich überprüfen wir alle Profiltexte und Bilder, bevor sie in unserem Service zugänglich sind. 
Wir legen höchsten Wert auf die Sicherheit unserer Mitglieder. Daher arbeiten wir mit den modernsten Verschlüsselungs-Systemen, um alle Daten vor Missbrauch zu schützen. Zudem prüfen wir alle Profiltexte und Bilder hinsichtlich unserer Richtlinien, da wir keinerlei gewaltverherrlichenden, gesetzeswidrigen oder beleidigenden Inhalt dulden. Zusätzlich können unsere Mitglieder ihr Profil auf Echtheit prüfen lassen, was durch ein Siegel „Verified“ im Profil angezeigt wird und somit sicherstellt, dass es sich um ein echtes und ernstgemeintes Profil handelt. Grundsätzlich dulden wir keine falschen oder missbräuchlichen Profile, die andere unseriöse und betrügerische Seiten bewerben. Diese Profile werden sofort von unserem Service entfernt. Bei Zuwiderhandlung wird dies zur Anzeige gebracht. 
Poly-Amorie wird Viamor und trotzdem stehen wir weiterhin für eine Community der Offenheit und Toleranz gegenüber allen Menschen und persönlichen Vorstellungen einer erfüllten Beziehung mit einem oder mehreren Menschen. Viamor bietet weiterhin eine Plattform zum Austausch und Treffen mit Menschen, die offen für alle Beziehungsformen und jegliche Geschlechterrollen sind.

Was ändert sich für euch? 
Nichts. Ihr könnt euch weiterhin über Poly-Amorie und natürlich auch über Viamor.de einloggen und unseren Dienst wie gewohnt nutzen. Wir treten lediglich von nun an als Viamor auf. Sprich an manchen stellen seht ihr das neue Logo oder statt Poly-Amorie unseren neuen Namen Viamor. Alle Funktionen und unser Dienst bleiben weiterhin wie gewohnt bestehen.


Registrierung

Ja, die Registrierung ist völlig kostenlos. So kannst du dir in Ruhe einen ersten Eindruck von Viamor verschaffen und wenn du möchtest, ein aktives Mitglied in unserer Community werden.

Die Registrierung dient dazu, dir ein persönliches Profil anzulegen, welches du individuell nach deinen Vorstellungen gestalten und dich persönlich anderen Mitgliedern vorstellen kannst. Je detaillierter du dich selbst und deine Vorstellungen beschreibst, desto besser können sich andere Mitglieder ein Bild von dir machen und bei gleichen Interessen mit dir in Kontakt treten. 
Wir brauchen deine E-Mail-Adresse zum einen für die eindeutige Zuordnung deines Profils und zum anderen erhältst du wichtige Informationen die dein Profil betreffen. E-Mails zu Aktivitäten und Neuigkeiten auf Viamor kannst du jederzeit in deinen Profileinstellungen abschalten.

Profileinstellungen

Du kannst all deine Profilangaben ganz einfach über den Menüpunkt „Profil bearbeiten“ oder den gleichnamigen Button in deinem eigenen Profil anpassen. Du landest dann im Bereich deiner persönlichen Profileinstellungen.

Profileinstellungen Polyamorie

Hier kannst du nun zwischen den jeweiligen Rubriken wie z.B. „Über mich“, „Meine Suche“ oder „Meine Vorlieben“ wählen und deine Anpassungen vornehmen. Achtung: Vergiss nicht nach deiner Änderung zu speichern 😊.
Die einzigen Angaben die nicht geändert werden können, sind das eigene Geschlecht, das eigene Alter und dein Nickname. Dies dient uns zur eindeutigen Zuordnung deines Profils und zum Schutz vor falschen oder schädlichen Profilen. Bei wichtigem Grund, können wir diese Angaben für dich ändern. Schreib uns einfach den Änderungswunsch mit Angabe des Grundes unter kontakt@viamor.de 
Zur Sicherheit unserer Mitglieder, unserem Anspruch an einen hochwertigen Service und der damit verbundenen Regularien, überprüfen wir alle Freitexte manuell. Dies kann je nach Auslastung ein wenig Zeit in Anspruch nehmen. Nach erfolgreicher Prüfung ist dein Freitext sofort sichtbar. Wir setzen alles daran, die Überprüfungen so schnell wie möglich umzusetzen. Danke für dein Verständnis.
Alle Freitexte werden von uns geprüft und freigeschaltet bzw. bei Verstößen gegen unsere Regularien abgelehnt. Erlaubt sind alle Texte die weder gesetzeswidrigen, gewaltverherrlichenden, rassistischen oder anderweitig personenschädigenden Inhalt widergeben. Zudem sind Angaben von persönlichen Kontaktdaten untersagt. Kontaktdaten werden entfernt oder führen zur Ablehnung des ganzen Freitextes. 
Du möchtest, dass dein Profil nicht mehr sichtbar ist, um eine kurze Pause einzulegen. Kein Problem. Unter dem Menüpunkt „Profileinstellungen“ findest du ganz unten den Link „Profil pausieren/löschen“.

Profil pausieren Polyamorie

Bei Klick öffnet sich ein Fenster, indem du durch Bestätigung auf „Profil pausieren“ dein Profil deaktivieren kannst. Dein Profil ist nun nicht mehr auffindbar, bestehende Konversationen können nicht fortgesetzt werden und du erhältst keine E-Mails mehr von uns (Lediglich nach ein paar Monaten würden wir uns kurz bei dir melden, ob du dein Profil noch weiter Nutzen möchtest). Aktivieren kannst du dein Profil ganz einfach durch erneuten Login.
Du möchtest uns verlassen… Was wir sehr schade finden, aber natürlich kannst du das jederzeit unter dem Navigationspunkt „Profileinstellungen“. Hier findest du ganz unten einen Link „Profil pausieren/löschen“.

Profil löschen Poly-Amorie

Mit Klick öffnet sich ein Fenster, indem du die endgültige Löschung deines Profils durch den Link „Profil endgültig löschen“ bestätigen und ausführen kannst.
Solltest du nur eine Auszeit brauchen, kannst du dein Profil auch pausieren über denselben Link. Dein Profil ist dann nicht mehr auffindbar und du bekommst keine Nachrichten mehr. Durch erneuten Login kannst du dein Profil jederzeit wieder aktivieren. 
In jedem Fall freuen wir uns über ein kurzes Feedback von dir, weshalb du uns verlassen möchtest und wie wir uns verbessern können.
 
Durch die freiwillige Echtheitsprüfung bei Viamor können wir die Echtheit deines Profils und dein Alter verifizieren. Zum einen wird dies anderen Mitgliedern durch das Zeichen „Verified“ in deinem Profil angezeigt, was zu mehr Vertrauen und entsprechend mehr Kontakten für dich führt und zum anderen erhältst du so uneingeschränkten Zugang zu allen FSK 18 Bildern, die von anderen Mitgliedern in ihren Alben hochgeladen werden.

Echtheitsprüfung Poly-Amorie


Die Echtheit deines Profils kannst du ganz einfach über den Menüpunkt „Profil bearbeiten“ oder den gleichnamigen Button in deinem Profil und dem nachfolgenden Punkt „Echtheitsprüfung“ bestätigen lassen.

Echtheitsprüfung Poly-Amorie

Folge hierzu den Angaben auf der entsprechenden Seite. Du benötigst eine Kamera (Smartphone oder Webcam), deinen Personalausweis und ein Blatt Papier mit Stift. Wichtig ist, dass alle Personen des Profils, die Ausweise mit dem Geburtsdatum und dein persönlicher Code gut sichtbar sind.

Verifizierungscode Poly-Amorie

Nach erfolgreicher Prüfung durch unseren Kundenservice, wird deine Verifizierung bestätigt. 
Die Änderung deines Passworts oder E-Mail-Adresse kannst du ganz einfach über den Menüpunkt „Profileinstellungen“ vornehmen.

Profileinstellungen Poly-Amorie

Klicke hierzu auf den entsprechenden Link „E-Mail ändern“ oder „Passwort ändern“ und folge den nächsten Schritten. 
Achtung: Deine E-Mail wird erst nach erfolgreicher Bestätigung übernommen, auch wenn diese in deinen Profileinstellungen schon angezeigt wird. Hierzu bekommst du von uns eine Bestätigungsmail, über den enthaltenen Link, kannst du deine E-Mail verifizieren. Solltest du keine E-Mail erhalten haben, schau bitte in deinem Spamordner nach. Du kannst dir die Bestätigungsmail auch nochmals schicken lassen über den Link „Bestätigungsmail nicht erhalten?“ auf der Seite deiner Profileinstellungen.

E-Mail und Passwort Poly-Amorie
Du bist bereits verifiziert und siehts trotzdem keine FSK 18 Inhalten? Das liegt an deinen Profileinstellungen. Um dies zu ändern, öffne den Menüpunkt „Einstellungen“ in der Hauptnavigation (Auf Desktop durch drei Punkte dargestellt). Hier siehst du nun einen Schieberegler, mit dem du jederzeit selbst entscheiden kannst, ob du FSK 18 Inhalte sehen möchtest.

FSK 18 Button Poly-Amorie

Diese Funktion haben wir eingebaut, da nicht jeder einfach ungefragt mit entsprechendem Inhalt konfrontiert werden möchte. 

Bilder & Alben

Bei Viamor kann jedes Mitglied private Fotoalben anlegen und selbst bestimmen, ob diese öffentlich zugänglich oder nur mit Zugangsberechtigung eingesehen werden können. Geschlossene Alben erkennst du an diesem Symbol:

Geschlossene Alben Poly-Amorie

Wie du den Zugang anfragen kannst, findest du unter „Wie Frage ich nach dem Zugang zu einem geschlossenen Fotoalbum?“
Zudem überprüfen wir alle Bilder hinsichtlich Jugendschutz und gesetzlicher Verstöße. Handelt es sich um Inhalte der FSK 18 Bestimmung, wird dieses Bild entsprechend von uns markiert und kann dann nur noch von altersverifizierten Mitgliedern angesehen werden. Diese Bilder erkennst du an diesem Symbol:

FSK 18 Bild Poly-Amorie


Den Zugang zu einem geschlossenen Album kannst du direkt über das Profil des anderen Mitglieds anfragen - Hierzu klickst du ganz einfach auf das entsprechende Album, das du anfragen möchtest. Es öffnet sich dann das Nachrichtenfenster mit der Übersicht aller Alben die für dieses Profil angefragt werden können. Das angeklickte Album ist bereits vorausgewählt. Weitere Alben kannst du mit Klick darauf, für die Anfrage auswählen oder abwählen. 
Nun hast du noch die Möglichkeit eine nette Nachricht zu verfassen. Mit Klick auf den Senden Button, schickst du deine Anfrage ab.

Albumanfrage Poly-Amorie

Sobald die Anfrage akzeptiert wurde, bekommst du eine Benachrichtigung. Zusätzlich kannst du Alben auch bei einer besehenden Konversation anfragen, indem du in der oberen Menüleiste auf das Schloss klickst, wodurch sich wiederum die Albumauswahl öffnet, über die du deine Anfrage abschicken kannst.

Chat Albumanfrage Poly-Amorie
Erlaubt sind alle Bilder die weder gesetzeswidrigen, gewaltverherrlichenden, rassistischen oder anderweitig personenschädigenden Inhalt abbilden. 
Zudem unterscheiden wir zwischen Bildern im Profilalbum und in privaten Nutzeralben. Im Profilalbum dürfen lediglich personenbezogene Bilder hochgeladen werden, die keinen FSK 18 Inhalt abbilden. Sprich, es müssen reale Personen abgebildet sein. Hier ein paar Beispiele:

Beispiel Profilbilder Poly-Amorie

Alle anderen Bilder, einschließlich FSK 18, können in den jeweiligen selbst erstellten Nutzeralben hochgeladen werden. FSK 18 Inhalte werden von uns entsprechend markiert und sind hierdurch nur von altersverifizierten Mitgliedern einsehbar.
Profilbilder kannst du ganz einfach über den Menüpunkt „Profil bearbeiten“ > „Bilder & Alben“ hochladen oder indem du in deinem eigenen Profil auf den Button „Profil bearbeiten“ klickst.

Profilbilder hochladen Poly-Amorie

Hier steht dir bereits ein Album mit dem Namen „Profilbilder“ zur Verfügung. Klicke auf dieses Album, um neue Bilder anzulegen, zu sortieren oder zu löschen. Das erste Bild in diesem Album wird immer als Anzeigebild für dein Profil verwendet. Bitte beachte die Regeln zu Bildern im Profilalbum. 
Bei Viamor hast du die Möglichkeit geschlossene oder öffentliche Alben anzulegen. Gehe hierzu über den Menüpunkt „Profil bearbeiten“ oder den gleichnamigen Button in deinem eigenen Profil, zu „Bilder & Alben“.

Fotoalbum anlegen Poly-Amorie

Klicke hier auf die Fläche „Album hinzufügen“. Nun kannst du deinem Album einen Namen geben und festlegen, ob dieses öffentlich zugänglich oder geschlossen sein soll. Geschlossenen Alben können von anderen Mitgliedern nur nach Anfrage und deiner entsprechenden Freigabe eingesehen werden. Öffentliche Alben sind für alle Mitglieder von Viamor zugänglich. Nach Bestätigung durch den Button „Album erstellen“ ist dein Album angelegt und du kannst anfangen Bilder hochzuladen.

Fotoalbum Einstellungen Poly-Amorie

Deine eigenen Alben kannst du jederzeit über den „Edit“ Button neben dem Albumnamen bearbeiten oder löschen. 
Bitte beachte die Regeln zu Bildern im Nutzeralbum.
Alle Bilder werden von uns geprüft und freigeschaltet, bzw. bei Verstößen gegen unsere Regularien abgelehnt. Erlaubt sind alle Bilder die weder gesetzeswidrigen, gewaltverherrlichenden, rassistischen oder anderweitig personenschädigenden Inhalt abbilden. 
Ein weiterer Grund der Ablehnung besteht in unserer Unterscheidung zwischen Bildern im Album „Profilbilder“ und in privaten Nutzeralben.

Profil und Nutzeralben Poly-Amorie

Im Album „Profilbilder“ dürfen lediglich personenbezogene Bilder hochgeladen werden, die keinen FSK 18 Inhalt abbilden. Sprich, es müssen reale Personen abgebildet sein. Hier ein Beispiel:

Beispielbilder Poly-Amorie

Alle anderen Bilder, einschließlich FSK 18, können in den jeweiligen selbst erstellten Nutzeralben hochgeladen werden. 
Zur Sicherheit unserer Mitglieder, unserem Anspruch an einen hochwertigen Service und der damit verbundenen Regularien, überprüfen wir alle Bilder manuell. Dies kann je nach Auslastung ein wenig Zeit in Anspruch nehmen. Nach erfolgreicher Prüfung ist dein Bild sofort sichtbar. Wir setzen alles daran, die Überprüfungen so schnell wie möglich umzusetzen. Danke für dein Verständnis.
Sobald du ein geschlossenes Album angelegt hast (siehe: Wie erstelle ich ein eigenes Fotoalbum?), kannst du dieses entweder auf Anfrage anderer Mitglieder oder proaktiv freigeben. Stellt ein Mitglied eine Anfrage, erhältst du eine Nachricht mit der Möglichkeit diese über den Button „Freigeben“ zu akzeptieren.

Albumfreigabe Chat Poly-Amorie

Proaktiv kannst du dein Album auch über eine Nachricht an das gewünschte Mitglied freigeben. Hierzu klickst du im Profil des anderen Mitglieds auf „Nachricht schreiben“. Es öffnet sich das Nachrichtenfenster. Mit Klick auf die Büroklammer öffnet sich eine Auswahl an möglichen Aktionen. Klicke auf das Fotoalbum, um die Auswahl deiner Alben anzuzeigen. Wähle nun die Alben aus, die du freigeben möchtest (Ausgegraute Alben sind bereits freigegeben). Mit deiner Bestätigung durch den Button „Freigeben“ wird dein Gegenüber benachrichtigt und hat nun Zugang zu den von dir gewählten Alben.

Initiale Albumfreigabe Poly-Amorie
Hast du einem anderen Mitglied, Zugang zu einem deiner geschlossenen Alben gegeben, kannst du diesen auch ganz leicht wieder entziehen. Gehe hierfür über den Menüpunkt „Profil bearbeiten“ in der Hauptnavigation oder durch den gleichnamigen Button in deinem eigenen Profil, zu „Bilder & Alben“. Wähle hier das Album, zu welchem du den Zugang entziehen möchtest. Unterhalb deiner Bilder werden dir alle Mitglieder angezeigt, die zu diesem Album Zugang haben. Durch Klick auf das rote X wird diesem Mitglied der Zugang entzogen.

Entzug Albumzugang Poly-Amorie
 
Das Album „Profilbilder“ ist ein für andere Mitglieder von Viamor öffentliches Album, in welches du Bilder von dir hochladen kannst. Das erste Bild in diesem Album wird immer als Anzeigebild für dein Profil verwendet. In diesem Album sind lediglich personenbezogene und jugendfreie Bilder erlaubt, um anderen Mitgliedern einen ersten Eindruck von dir zu vermitteln. Hier ein paar Beispiele:

Profilbilder Beispiel Poly-Amorie

Alle anderen Bilder kannst du gerne in eigenen Alben anlegen, welche du wahlweise öffentlich oder geschlossen halten kannst (siehe: Wie erstelle ich ein eigenes Fotoalbum?).

Mitglieder

Über unsere Mitgliedersuche, unter dem Menüpunkt „Mitglieder“, kannst du ganz einfach nach den entsprechenden Merkmalen und deinen Interessen filtern und bekommst so alle zutreffenden Mitglieder angezeigt.

Mitgliedersuche Poly-Amorie

Um diese Filter wieder aufzuheben, klicke in der Suchleiste auf das X (rechts unten). Somit siehst du wieder alle Mitglieder von Viamor.

Suche Poly-Amorie
Grundsätzlich werden von uns immer alle Profilinhalte von jedem Mitglied geprüft. Zusätzlich hat jeder Nutzer die Möglichkeit eine freiwillige Echtheitsprüfung durchzuführen. Hat ein Mitglied dies erfolgreich gemacht, erkennst du dies in seinem Profil durch grüne Zeichen „Verified“.

Geprüfte Mitglieder Poly-Amorie


Du findest ein Profil interessant und möchtest es dir merken. Das kannst du ganz einfach auf dem entsprechenden Profil oder in der Nachrichtenübersicht durch Klick auf das Pin Zeichen.

Profil merken Poly-Amorie

Ebenso kannst du das Profil liken, um es in deiner Liste der interessanten und gemerkten Profile zu speichern.

Profil Like Poly-Amorie

Alle gemerkten Profile findest du in deiner Übersicht unter dem Menüpunkt „Freunde“.

Freunde Poly-Amorie


Alle Profile die du dir gemerkt oder gelikt hast, findest du unter dem Menüpunkt „Freunde“.

Freunde Poly-Amorie


Du möchtest dir etwas zu einem Profil notieren. Das geht ganz einfach. Entweder du klickst in dem entsprechenden Profil auf das Notizzeichen.

Profil Notiz Poly-Amorie

Dadurch öffnet sich ein Fenster, wo du nun deinen Notizen festhalten kannst. Vergiss bitte nicht zu speichern. Oder du klickst bei einer bestehenden Konversation einfach in das Notizfeld ganz oben.

Chat Notiz Poly-Amorie

Diese Notiz siehst du jetzt immer in dem Profil und in der Konversation des entsprechenden Nutzers. Du kannst diese natürlich jederzeit anpassen oder löschen. Klicke hierzu einfach auf die vorhandene Notiz oder auf das Notizzeichen. 
Sollte es vorkommen, dass sich ein anderes Mitglied nicht entsprechend respektvoll verhält und dich beleidigt oder gar belästigt, melde uns diesen Fall bitte sofort. Wir werden dies so schnell wie möglich prüfen und wenn nötig dieses Mitglied von Viamor entfernen. Zusätzlich kannst du den entsprechenden Nutzer auch selbst sperren. So kann dich dieses Mitglied nicht mehr anschreiben und findet dich auch nicht mehr in der Mitgliederübersicht. Beides kannst du direkt im Profil (ganz unten) des Nutzers vornehmen oder bei den Einstellungen in deinen Nachrichten.

Nutzer melden Poly-Amorie
Du kannst andere Mitglieder entweder direkt über deren Profil (ganz unten) mit dem Link „Nutzer melden“ oder in der Nachrichtenübersicht über die Einstellungen melden. 
Hinweis: Bitte beschreibe uns so detailliert wie möglich, um welchen Verstoß es sich handelt, damit wir dies entsprechend nachvollziehen können oder bei mehreren gemeldeten Verstößen gegenüber diesem Mitglied entsprechend handeln können.

Nutzer melden Poly-Amorie
Du kannst andere Mitglieder entweder direkt über deren Profil (ganz unten) mit dem Link „Nutzer sperren“ oder in der Nachrichtenübersicht über die Einstellungen sperren. Von dir gesperrte Mitglieder können dich nicht mehr anschreiben und finden dich auch nicht mehr in der Mitgliederübersicht. Eine Sperrung kann nur über unseren Kundenservice rückgängig gemacht werden.

Nutzer sperren Poly-Amorie

Mitgliedersuche

Du siehst keine Mitglieder in der Mitgliederübersicht, dann liegt das an zu vielen Filtern in deiner Suche. Du kannst ganz einfach oben in der Suchleiste einzelne Filter entfernen, indem du auf das X neben dem jeweiligen Filter klickst. Oder du entfernst alle Filter mit Klick auf das X ganz rechts.

Mitglieder Finden Poly-Amorie

Nun solltest du wieder Mitgliedervorschläge sehen. Achte bitte darauf, dass eine Suche mit zu granularen Filtereinstellungen die Auswahl passender Profile sehr einschränkt oder zu garkeinen Ergebnissen führt. 
Auf der Seite „Mitglieder“ kannst du über die Suche (ganz oben) durch entsprechende Filter die gewünschte Auswahl treffen. Klicke hierzu auf die Suchleiste, wodurch sich eine Vielzahl an Filtermöglichkeiten öffnet. Setze deine Filter und starte die Suche durch den Button „Suche starten“.

Mitgliedersuche Poly-Amorie

Beachte allerdings bitte, dass die Auswahl zu vieler Filter, zu wenigen bis gar keinen Suchergebnissen führen kann. Entferne dann über die Suchleiste wieder ein paar Filter, um mehr Mitglieder angezeigt zu bekommen. 
Du möchtest nur Mitglieder sehen, die auch an deiner Person interessiert sind? Kein Problem. Wenn du die Suche auf der Mitgliederseite aufklappst, findest du ganz unten mehrere Auswahlmöglichkeiten. Wähle hier „Interessiert an mir“ und starte die Suchanfrage.

Interessierte Mitglieder Poly-Amorie

Es werden dir nun nur Mitglieder angezeigt, zu deren Suchanfrage dein Profil hinsichtlich Alter und Geschlecht passt. Beachte allerdings, dass all deine weiteren aktiven Filter deine Suchergebnisse zusätzlich einschränken. 
Je nach Einstellung deiner Suchfilter auf der Mitgliederseite, werden dir die entsprechenden Mitglieder angezeigt. Siehst du Mitglieder aus anderen Städten, möchtest dies aber auf deine Stadt begrenzen, klicke hierzu bitte auf die Suchleiste ganz oben. Es öffnet sich nun eine Auswahl zahlreicher Filtermöglichkeiten. Unter „Ort und Radius“ kannst du nun deine bevorzugte Stadt und den akzeptierten Umkreis angeben. Achtung: Es muss immer ein Umkreis zur Stadt angegeben werden, da sonst die Auswahl der Stadt wieder aufgehoben wird und alle Mitglieder aus allen Städten angezeigt werden.

Ort und Radius Poly-Amorie


Nachrichten

Zum versenden von Bildern, hast du die Wahl diese direkt hochzuladen oder du wählst ein Bild aus deinen Fotoalben.  Zum versenden von Bildern aus deinen Fotoalben, musst du diese zuerst in einem deiner Alben hochgeladen haben und diese müssen von unserem Kundenservice freigegeben sein. Ist dies geschehen, kannst du im Nachrichtenfenster durch Klick auf die Büroklammer und der Auswahl des Bildbuttons in der sich öffnenden Auswahl, eines deiner Bilder zum Versand auswählen. Hierzu öffnet sich die Auswahl deiner Bilder. Klicke auf das entsprechende Bild. Nun kannst du noch einen Text hinzufügen und dein Bild verschicken. 

Bild verschicken Poly-Amorie
Du hast die Möglichkeit einzelne Nachrichten aus deiner Konversation oder die ganze Konversation zu löschen. Zum löschen einzelner Nachrichten innerhalb einer Konversation klicke bitte auf die entsprechende Nachricht. Es erscheint ein Pfeil. Klicke auf diesen Pfeil. Hierdurch öffnet sich eine Auswahl an Aktionen. Du kannst diese Nachricht nun entweder nur für dich oder für alle löschen. Achtung: „Für alle löschen“ geht nur kurz nach dem Versand der Nachricht und auch nur für Nachrichten die du verschickt hast.

Chatnachrichten löschen Poly-Amorie

Möchtest du die komplette Konversation löschen, klicke hierzu auf den Einstellungsbutton auf der Konversationsübersicht. Es öffnet sich auch hier wieder eine Auswahl an Aktionen. Durch „Unterhaltung löschen“ wird diese Konversation für dich endgültig gelöscht. Achtung: Die Historie deiner Unterhaltung geht hierdurch verloren.

Chat löschen Poly-Amorie
Es kann vorkommen das Unterhaltungen aus deinem Posteingang verschwinden. Das hat den Hintergrund, dass dein Gegenüber dein Profil gesperrt hat und nicht mehr kontaktiert werden möchte oder dieses Mitglied von uns entfernt wurde. Beides führt dazu, dass Nachrichten mit dem entsprechenden Mitglied nicht mehr angezeigt werden. 

Gruppen

Unter Gruppen findest du bei uns Räume mit verschiedensten Themen oder Interessen. Diese Gruppen werden von unseren Mitgliedern eröffnet und verwaltet. Du kannst also selbst eine Gruppe eröffnen und diese moderieren oder du trittst einer Gruppe die dich interessiert bei und kannst somit aktiv an Diskussionen und Interessensgemeinschaften teilnehmen. Innerhalb der Gruppen können von den Mitgliedern Themen eröffnet werden, an denen sich alle Mitglieder zur Diskussion oder Austausch beteiligen können. Es gibt zwei Arten von Gruppen - offene und geschlossene. Offenen Gruppen kannst du einfach so beitreten. Bei geschlossenen Gruppen kannst du eine Anfrage zur Mitgliedschaft stellen, die dann von den Moderatoren überprüft wird. Bist du Mitglied einer Gruppe, kannst du auch Moderator dieser Gruppe werden. Dazu kontaktiere bitte den entsprechenden Moderator dieser Gruppe.
 
Gruppenprofil bei Poly-Amorie
Eine Gruppe erstellst du ganz einfach über den Button “Neue Gruppe erstellen”. Folge hier allen Anweisungen und reiche die Gruppe zur Überprüfung ein. Unser Kundenservice prüft alle Gruppenanfragen auf die Einhaltung unserer Richtlinien. Sollte alles passen, wird deine Gruppe veröffentlicht. Nun kannst du bereits beginnen, erste Themen zu erstellen. Du hast die Möglichkeit offene oder geschlossene Gruppen zu erstellen. Bei offenen Gruppen, können alle Mitglieder dieser Gruppe beitreten. Bei geschlossenen Gruppen, wird eine Mitgliedsanfrage an dich verschickt und du kannst diese annehmen oder ablehnen. Diese Anfragen findest du in deiner Gruppe. Das selbe gilt für Themenvorschläge. Themen können von allen Mitgliedern erstellt werden und müssen bevor sie sichtbar sind, von den Moderatoren der Gruppe überprüft werden. Sobald dies geschehen ist und die Themen freigegeben wurden, sind diese für alle Mitglieder sichtbar. 
Um ein Thema innerhalb einer Gruppe anzubringen, musst du zuerst Mitglied dieser Gruppe werden. Als Mitglied kannst du dann über den Button “Neues Thema erstellen” ein eigenen Thema vorschlagen. Alle Themen werden von den Moderatoren der Gruppe überprüft und entsprechend freigegeben. Darüber erhältst du eine entsprechende Benachrichtigung.

Thema erstellen in einer Gruppe
Moderator einer Gruppe kannst du werden, indem du selbst eine Gruppe eröffnest oder indem du einer Gruppe beitrittst und den entsprechenden Moderator ansprichst. Dieser kann dich dann als Moderator hinzufügen. Weitere Moderatoren zu einer Gruppe hinzufügen kann nur derjenige, der die Gruppe erstellt hat. Bist du erfolgreich Moderator einer Gruppe geworden, kannst du die Moderation jederzeit über den Menüpunkt “Moderation beenden” innerhalb der Gruppe beenden. 
Als Moderator einer Gruppe bist du verantwortlich für die Freigabe von Themen, die von Mitgliedern der Gruppe eingereicht werden. Hierbei ist wichtig, dass kein verbotener, gewaltverherrlichender oder anderweitig beleidigender Inhalt veröffentlicht werden darf. Bei Zuwiderhandlung werden die entsprechenden Mitglieder von Viamor ausgeschlossen und in extremen Fällen auch rechtliche Schritte eingeleitet. Daher prüft bitte genau, was ihr freigebt und welche Themen in eurer Gruppe diskutiert werden. Des Weiteren bist du als Moderator verantwortlich Mitgliederanfragen zu überprüfen und entsprechend freizugeben bzw. abzulehnen (Nur bei geschlossenen Gruppen). 
Eine Gruppe kann nur von demjenigen gelöscht werden, der diese auch erstellt hat. Dies geht über den Menüpunkt “Gruppe bearbeiten” innerhalb der jeweiligen Gruppe. Das Löschen einer Gruppe kann nicht rückgängig gemacht werden.

Gruppeneinstellungen
Die richtige Antwort war nicht dabei?
Unser Team ist nur eine E-Mail entfernt und freut sich eure Fragen zu beantworten.